Methode

 

Die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® ist eine körpertherapeutische, medikamentenfreie Methode zur Behandlung von Beschwerden.

Das Ziel ist die Auflösung der akuten und chronischen Spannungsmuster in Muskulatur sowie Bindegewebe / Faszien.

 

 

Um dieses Ziel zu erreichen, werden folgende Einzelmethoden eingesetzt:

  • aktive Schmerzpunktbehandlung
  • spezielle Bindegewebsbehandlung
  • Pandiculations
  • Sensomotorischen Übungen
  • Körperbewusstseinstraining

Genaueres zu den einzelnen Methoden finden Sie hier.

 

 

Angewendet wird die Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® bei:

  • Chronischen Schmerzen
  • Funktionellen Erkrankungen
  • Bewegungsstörungen
  • Missempfindungen
  • Ängsten und Depressionen

Genaueres zu den Indikationen finden Sie hier.

 

 

Zu einer vorherigen schulmedizinischen Abklärung wird dringend geraten.

Ausführlichere Informationen zur Methode finden Sie auf der Hauptseite der Sensomtorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl®

www.koerpertherapie-zentrum.de

Sensomotorischer Körpertherapeut /

Heilpraktiker

 

Matthias Wiesmann

Forstenrieder Allee 59

81476 München

 

praxis@smkt-wiesmann.de

0174 / 88 73 067

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sensomotorische Körpertherapie Praxis Wiesmann